Wichtige Punkte dank Sieg gegen den Leader

Die zweitletzte Meisterschaftsrunde spielte das Herren III auf schwierigem Parkettboden in Embrach. Für das erste Spiel wartete das sechstplatzierte Lowland Zürich. Emotion Hinwil erwischte leider einen schlechten Start und geriet schon bald in Rückstand. Für beide Teams stellte der gewöhnungsbedürftige Hallenboden eine echte Herausforderung dar. Kurz vor der Pause erhielt Weiterlesen…